Die VDMT Museumsbahnertagungen finden zweimal jährlich jeweils im Frühjahr und im Herbst statt. In der Regel bieten wir auf diesen Tagungen am Samstag Nachmittag oder Sonntag Vormittag ein Fachprogramm an. Die Tagungen bieten ferner stets Gelegenheit zu informellem Austausch und zur Besichtigung der gastgebenden Bahn. Das Merkblatt 31 für die Organisation einer Museumsbahnertagung gibt es im internen Bereich des VDMT.

Bitte merken Sie sich die Termine vor. Das Programm kann ca. 6 Wochen vor der Tagung hier herunter geladen werden.

V65 ODF 2016Die Tagung wird vom 10. bis 12. März 2017 stattfinden und von den Osnabrücker Dampflokfreunden e.V.  ausgerichtet.

Tagungseinladung mit Programm

Für die Buchung der Übernachtungen gibt es Informationen in der Tagungseinladung und im ausführlicheren Programm.

Das Bettenkontingent kann nur bis zum 17.2.2017 für den VDMT freigehalten werden.

Anmeldung zur Tagung

(Übernachtung siehe weiter oben)

(bitte bei der Anmeldung bei mehr als 1 Person die Namen der weiteren Personen unter Bemerkungen eintragen)

Ausführlicheres Programm

MAN VTDie Tagung wird voraussichtlich Ende Oktober 2017 stattfinden und von der Schwäbischen Alb-Bahn Münsingen ausgerichtet.

Die Tagungseinladung mit Programm und der Auswahl für die Übernachtungen gibt es später an dieser Stelle.

Die 71. Museumsbahnertagung findet vom 28. bis 30. Oktober 2016 bei  Museum Buurtspoorweg in Bad Boekelo in den Niederlanden statt.

Das Museum liegt in Haaksbergen, kurz hinter der Grenze bei Ahaus – Alstätte (Landesstraße L572), in der schönen Landschaft der Region Twente.

Info über die Museumsbahn in deutscher Sprache hier.

Tagungen und Übernachtungen werden im Resort Bad Boekelo stattfinden.

Einladung mit Programm   (Stand E4)

Programm im Detail  (Stand 26. Oktober mit Bustransfer)

Die Museumsbahnertagungen können von allen Museumsbahnern besucht werden, nicht nur von VDMT-Mitgliedern.
Gäste sind recht herzlich willkommen.